Faszinierende Finsternisse
Seit wann weiß man von Sonnenfinsternissen?

Schon in der Antike interessierte man sich für astronomische Ereignisse. Vor allem von den Ägyptern weiß man, dass sie schon vor 4500 Jahren Himmelsphänomene mit vielen Einzelheiten dokumentierten. Auch aus China und Babylon kennt man frühe Erwähnungen von Sonnenfinsternissen.

Der Grieche Herodot, den man den Vater der Geschichtsschreibung nennt, hat vor etwa 2500 Jahren in seinen Werken gleich von mehreren Sonnenfinsternissen berichtet.


Zurück zur Startseite.